Wie wählt man einen Hersteller von LED-Anbaulampen in China?

Relativ gesehen ist die LED-Anbaulampenlampenindustrie immer noch eine blaue Meeresindustrie, aber mit der raschen Entwicklung der LED-Anbaulampenindustrie in den letzten Jahren sind immer mehr LED-Anlagenhersteller aufgetaucht.
Aufgrund der hohen technischen Anforderungen können die meisten Hersteller von LED-Pflanzenleuchten als reguläre Hersteller angesehen werden, aber es gibt immer noch einige schlechte Unternehmen in dieser Branche. Seien Sie bitte vorsichtig beim Kauf von LED-Pflanzenleuchten. Andernfalls erhalten Sie nicht das, was Sie bezahlt haben.
Im Hinblick auf die Auswahl der Hersteller von LED-Pflanzenleuchten sind hier einige Vorschläge:
(1) Schauen Sie sich die Betriebsjahre der Hersteller von LED-Anlagenleuchten an. Sie können vom Lieferanten die Kopie der Geschäftslizenz anfordern. Sie sollte mindestens drei Jahre in Betrieb sein. oder Sie können Ihren Schiffsagenten oder Freund in China bitten, sie anzurufen, und Sie können beurteilen, ob sie von deren Kommunikation abhängen.
(2) Sehen Sie, wenn die Hersteller ihre eigenen Werkstätten haben, viele Händler für LED-Pflanzenlampen spielen den direkten Verkauf ab Werk. Sie wissen gar nicht, wie ihre Produkte aussehen. Eigentlich haben reguläre Hersteller normalerweise eine eigene offizielle Website, den entsprechenden Vertriebskanal auf der B2B-Plattform, wie z. B. alibaba.com, made-in-china.com, globalsources.com; Dann fragen Sie einfach beim Kundenservice einige Fragen zu den Produkten. Regelmäßige Hersteller erhalten in der Regel eine professionellere Antwort.
(3) Prüfen Sie, ob der Hersteller der LED-Lampen für Pflanzen mindestens eine relevante Zertifizierung hat (z. B. CCC-Zertifizierung, CE-Zertifizierung, FCC-Zertifizierung, ROHS-Zertifizierung, SAA-Zertifizierung, UL-Zertifizierung, ETL-Zertifizierung usw.), um sicherzustellen, dass die Produktqualität qualifiziert ist.
(4) Sie sollten über einschlägiges Wissen über LED-Anbaulampen verfügen, z. B. LED-Chip, Struktur, Stromversorgung, Linse, Reflektor, Kolben, SMD usw., um bei Problemen besser beurteilen zu können.
(5) Festlegen der spezifizierten Nachfrage nach LED-Anlagenleuchten und Fordern von Herstellern von LED-Anlagenleuchten, die zugehörigen Produkte an Ihre Anforderungen anzupassen.
Basierend auf den oben genannten fünf Punkten, um einen Hersteller von LED-Pflanzenlampen zu analysieren, wenn er sie passieren kann, kann zumindest nachgewiesen werden, dass es sich um einen regulären Hersteller von LED-Pflanzenlampen handelt, und der Rest ist die Verbindung zwischen den Herstellern von LED-Pflanzenlampen Produkte und Ihre Bedürfnisse!

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Möchten Sie in die Diskussion?
Fühlen Sie sich frei zu tragen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *