Drei häufige Missverständnisse beim Kauf von LED-Anlagenleuchten

Wenn Sie LED-Pflanzenleuchten kaufen, haben Sie gehört, dass LED-Pflanzenwachstumsleuchten energiesparend, umweltfreundlich, lange Lebensdauer, hohe Effizienz usw. sind. Dies ist eine unbestreitbare Tatsache, jedoch waren einige Leistungsunterschiede übertrieben, die drei häufigsten Missverständnisse beim Kauf von LED Pflanzenlichter sind wie folgt:

(1) Die Lebensdauer von LED-Anbaulichtern entspricht der Betriebszeit von LED-Anbaulichtern

Derzeit können die meisten Hersteller von LED-Beleuchtungsgeräten die Lebensdauer von LED-Anlagenleuchten für mehr als 50,000-Stunden erreichen. Dieses Leben ist das theoretische Leben, in dem die Lampen verwendet werden können. Es gibt keine Hinweise auf die Faktoren des Lichtzerfalls und des technischen Austauschs.
Der Lichtzerfall von LED-Pflanzenwachstumslampen beinhaltet viele Aspekte. Auf der einen Seite, dem Lampenchip selbst, sinkt die Helligkeit der Beleuchtungslampe nach längerem Arbeiten.
Auf der anderen Seite werden Zubehörteile wie Drähte, Kolbenplatten, Linsen, Abdeckungen usw. nach langer Zeit altern, selbst wenn es durch neue LED-Chips ersetzt wird, ist es unmöglich, die beste Pflanzenbeleuchtung zu erzielen.
Apropos technischen Austausch von Lampen, wer weiß, was nach zehn Jahren passiert? Jedes Jahr werden neue Produkte auf den Markt gebracht und die Leistung wird definitiv besser sein als zuvor. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt neue kaufen oder nicht? Vielleicht werden eines Tages LED-Pflanzenleuchten durch die nächste Generation anderer aufkommender Lichtquellen ersetzt. Solltest du neue kaufen oder nicht?

(2) Je höher die Leistung, desto höher die Helligkeit, desto besser ist der Effekt

Leistung bezieht sich auf den Energieverbrauch von LED-Pflanzenlicht in einer bestimmten Zeit und hat keine direkte Beziehung zum LED-Pflanzenlicht-Effekt. Wenn eine normale LED-Pflanzenwachstumslampe, die von einem Hersteller hergestellt wird, mit einem kleinen Topf Aloe Vera, derselben Leuchtfläche und demselben Beleuchtungswinkel bestrahlt wird, können 24w-LED-Pflanzenleuchten, die in 50cm Höhe hängen, ihren Wachstumsanforderungen gerecht werden, weshalb Sie eine 100W-LED-Anlage benötigen Wachstumslampe in 100cm Höhe platziert? Der Schlüsselfaktor, auf den wir achten sollten, ist die Verarbeitung, Qualität und Effektivität.
Helligkeit ist die Definition der Lichtwahrnehmung durch das menschliche Auge. Die Lichtwahrnehmung von Pflanzen wird anhand der Beleuchtungsstärke berechnet. Es ist nicht das hellere Gefühl, das das menschliche Auge wahrnimmt. Die Wirkung von Pflanzen-LED-Licht wird besser sein. Wir sollten besser unterschiedliche LED-Chip-Verhältnisse für die verschiedenen Wachstumsstadien der Pflanzen auswählen, um ein optimales Wachstum während der verschiedenen Stadien der Pflanzen zu erreichen.

(3) LED-Pflanzenwachstumslampe ist eine Kaltlichtquelle, die keine Pflanzen verbrennt

LED-Pflanzenleuchten sind Kaltlichtquellen, die sich auf andere Pflanzenwachstumsleuchten beziehen. Alle mit Strom verbundenen Produkte erzeugen Wärme. Gegenwärtig gibt es keine fotoelektrische Umwandlungsquelle, die eine fotoelektrische Umwandlung von 100% erreichen kann, mehr oder weniger ein Teil der Elektrizität wird in Wärme umgewandelt, dies gilt auch für LED-Anlagenleuchten.
Eine LED-Pflanzenwachstumslampe mit niedrigem Stromverbrauch kann die Pflanze aus nächster Nähe ausleuchten, insbesondere für die Keimphase. Wenn jedoch die LED-Pflanzenwachstumslampe an der Pflanze befestigt ist, verbrennt die Wärme der LED-Pflanzenwachstumslampe, die für eine lange Zeit auf die Pflanze abgestrahlt wird, auch die Pflanze. Unnötig zu erwähnen, dass die Hochleistungs-LED-Pflanzenlichter nur die LED betrachten Kühlerlüfter hinter den Hochleistungs-LED-Anlagenlichtern werden Sie verstehen.

Daher müssen wir beim Kauf von LED-Pflanzenwachstumslampen als erstes aus der Perspektive des Pflanzenwachstums die Pflanzenlampe ermitteln, die sich wirklich für das Wachstum Ihrer eigenen Pflanzen eignet. Achten Sie bei der Verwendung der Lampe auf die Beleuchtungsentfernung, den Abstand zwischen den Lampen und die Betriebsstunden der Lampe usw.

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Möchten Sie in die Diskussion?
Fühlen Sie sich frei zu tragen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *